Digital macht‘s Kindern leicht.

 

Kinder und Jugendliche haben ein Recht auf gute Bildung. In den letzten Monaten musste der Schulbetrieb unter starken Einschränkungen stattfinden. Um Familien in Krisen wie diesen zu unterstützen, sind kreative und unbürokratische Lösungen zu fördern. Und, eine gute Bildung entsteht nicht zuletzt dadurch, dass man gleiche Voraussetzungen für alle schafft. So können Benachteiligungen ausgeglichen werden.

Ich werde mich dafür einsetzen, dass der Zugang zu digitalen Medien und zum digitalen Unterricht unabhängig von Herkunft und Einkommen selbstverständlich wird. Dazu müssen wir die Schulen mit der notwendigen Infrastruktur und Kinder mit Hardware ausstatten. Gleichzeitig braucht es einen digitalen „Kümmerer“ der den laufenden technischen Support sicherstellt. Die Schulen in unserer Stadt sollen zukunftsweisende Vorzeigeprojekte werden. Ich will in die Ausstattung der Gebäude investieren, um sie in attraktive Lernorte zu verwandeln, wo Kinder und Jugendliche gerne hingehen und sich wohlfühlen.

ZURÜCK

Verwandte Artikel